Monat: März 2017

Die Finalistinnen stellen sich vor

30.03.2017

Mit dem Tabellenersten, der JSG Fürther Land und dem zweiten TusPo Heroldsberg aus der Landesliga Nord kommen zwei unbekannte Gegner zu uns an den Chiemsee. JSG Fürther Land TusPo Heroldsberg Die beiden konnten sich eindeutig fürs Final Four in ihrer Liga qualifizieren und sind sicherlich nicht zu unterschätzen. Der TSV Haunstetten ist uns wohl bekannt, gelang…

Weiterlesen…

Saisonabschlußfahrt der weiblichen C-/B-Jugend

23.03.2017

Unsere Saisonabschlußfahrt hat uns nach Regensburg geführt. Nach einer entspannten Anreise mit dem Bus, konnten wir bei einer Stadtführung Wissenswertes über Regensburg erfahren. Das absolute Highlight war nach den riesen Pizzas in der Osteria, der Besuch des EM-Qualifikationsspiels Deutschland gegen Polen, der U19-Damennationalmannschaft. Die netten sympathischen Damen gewannen ihr Spiel souverän und konnten somit ihr…

Weiterlesen…

Final Four Teilnahme gesichert – weibl. C1 siegt in Königsbrunn

08.03.2017

Dass man die Königsbrunner nicht unterschätzen darf,  war nach den doch anderen Ergebnissen in der Rückrunde im Vergleich zur Hinrunde klar. Die weite Anfahrt von 2,5 Stunden konnten wir entspannt, locker und mit viel Spaß, dank einer gemeinsamen Busfahrt der gesamten Mannschaft mit ihren Fans genießen. Mit vier neuen Spielerinnen im Vergleich zur Hinrunde stand…

Weiterlesen…

Hoher Sieg gegen Burgkirchen

08.03.2017

Die Priener CII-Mädels kamen gleich stark ins Spiel. Sie standen gut in einer sehr offensiven Abwehr und erkämpften sich hier immer wieder die Bälle zu sehenswerten Kombinationen. Die erste Halbzeit lag voll in der Hand der Heimmannschaft, kombiniert mit einer sehr starken Torwartleistung unserer Maria konnten wir beruhigt mit einer 12:1 Führung in die Halbzeitpause…

Weiterlesen…

Verdienter Heimsieg gegen Brannenburg

08.03.2017

Die weibliche B-Jugend traf auf Brannenburg. Hier wollte man die Hinrundenniederlage wett machen. Die Priener gingen hochkonzentriert in dieses Spiel. Von Anfang an nahmen sie die starke Aufbauspielerin des Gegners in Manndeckung. Somit wurde der Spielfluss für die Gäste immer wieder unterbrochen. Einzig Caro Walden machte der Abwehr durch ihr flexibles eins gegen eins Spiel…

Weiterlesen…