Erste Prüfsteine für Priener Handballer

12.07.2018

Pokal: Herren empfangen den TSV Grafing, Damen den TSV Haar

Obwohl die neue Handball-Saison erst im September beginnt, für die Priener Handballdamen und –herren steht an diesem Wochenende bereits der erste richtige Prüfstein auf dem Programm: In der LTG-Halle müssen beide Mannschaften die erste Pokalrunde des „Molten Cups“ überstehen.

Den Auftakt machen die Bezirksliga-Herren am Samstag um 19.30 Uhr gegen den TSV Grafing, einem Bezirksoberliga-Absteiger. „Ein echter Gradmesser“, freut sich Trainer Martin Vodermair und sein Trainer-Kollege Volker Weiland fügt hinzu: „Wenn wir unser Ziel `Aufstieg in die Bezirksoberliga´ erreichen wollen, müssen wir hier gleich ein Ausrufezeichen setzen!“

Am Sonntag um 17.30 Uhr dürfen dann die Priener Damen ran und empfangen den TSV Haar. Beide Mannschaften sind Aufsteiger, aber in unterschiedlichen Ligen. Während die Gäste aus Haar in die Bezirksliga aufstiegen, kletterten die Priener Damen in die Bezirksoberliga – ein Sieg sollte hier also schon rausspringen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.