Weibliche Jugend C 2 erstes Heimspiel am 15.10.2016

17.10.2016

Mit dem TV Altötting kam der bisher ungeschlagene Spitzenreiter der Übl Staffel Süd 2 zu uns nach Prien.

Die erste Halbzeit gestaltete sich für beide Mannschaften schwierig. Den guten Abwerhrleistungen beider Teams ist es geschuldet, dass man mit einem für ein Handballspiel unüblichen  1:4 in die Pause ging.

In der zweiten Halbzeit trauten sich die Priener Mädels dann etwas mehr zu und konnten auf ein 4:6 ran kommen. Dann ließ die Konzentration nach und durch Ballverluste konnte sich Altöting auf 5:11 absetzen. Es folgte nochmal ein kurzes Aufbäumen der Priener Mädels zum Enstand von 7:12. Aber auch hier ist das Resümee tapfer gekämpft gegen größere und erfahrenere Gegner.

Prien spielte mit: Leonie Künzel, Lena Kemna, Marie Kulle,  Constanze Kirchner 2, Cosima Kaspar 2, Sinja Hager 3, Natalie Weigand, Matilda Kulle, Fenia Gropp, Nona Novomestska und Rafaela Winkler

 

Heidi und Thomas Leube


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.