Wir starten…

29.09.2020

…. am kommenden Wochenende (Sa. 3.10) mit einem Damen- und Herrenspiel in die Pandemiesaison 2020/21.

Die Wettkämpfe beginnen bayernweit zunächst von der D-Jugend bis in den Erwachsenenbereich. Frühestens ab Januar 2021 können Spielfeste (Minis, E-Jugend) stattfinden.

Wir haben in allen Altersklassen Mannschaften gemeldet, auch wenn wir nicht für jede Mannschaft einen Trainer zur Verfügung haben. (Interessenten melden sich bitte bei Thomas Vodermair).

Die Damen spielen in der Bezirksoberliga, die weibliche A-Jugend in der Landesliga. Alle anderen Mannschaft werden weiterhin in Bezirksliga bzw. -klasse antreten.

Es wird allen viel abverlangt werden. Insbesondere die behördlichen und verbandsseitigen Hygieneauflagen dämpfen das Handballvergnügen etwas.

Trotzdem wollen wir am kommenden Spieltag mit Zuschauern (Registrierung, MNS Pflicht, kein Verkauf…..) starten. Es stehen leider nur eingeschränkt Plätze zur Verfügung.

Externe wie interne Ereignisse können uns kurzfristig zur Anpassung der Hygieneregularien, Spielverlegungen usw. zwingen. Deshalb ist von allen Beteiligten und Zuschauern ein hohes Maß an Flexibilität gefragt.

Bitte haltet Euch an die örtlichen Hygienevorgaben und die allseits bekannten AHA´s.

Viel Spass

J. Lediger

Hinweis: Unsere HP können wir meist nicht tagesaktuell halten. Bitte informieren Sie sich immer kurzfristig, ob die angesetzten Spiele stattfinden. Der Link dazu ist rechts unter der Rubrik Heimspiele in Pandemiezeiten zu finden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.