Damen

  • Mannschaftskader
  • Tabelle
  • Spielplan
  • Trainingszeiten
  • News

  • Klaus Thomanek
    Klaus Thomanek
    Damen Trainer
  • Volker Weiland
    Volker Weiland
    Trainer 1. Herren / Co-Trainer Damen
  • Viktoria Jokisch
    Viktoria Jokisch
    2
  • Angelina Leube
    Angelina Leube
  • Jana Fritz
    Jana Fritz
    9
  • Gabrielle Schüürmann
    Gabrielle Schüürmann
    11
  • Lea Wendt
    Lea Wendt
    4
  • Paula Grebe
    Paula Grebe
    10
  • Christiane Pfaffelhuber
    Christiane Pfaffelhuber
    1
  • Sandra Staniszewski
    Sandra Staniszewski
    24
  • Greta ‚Gretchen‘ Stemberger
    Greta ‚Gretchen‘ Stemberger
    3
  • Kim ‚Kimi‘ Seemann
    Kim ‚Kimi‘ Seemann
    4
  • Anna Eglseer
    Anna Eglseer
    6
  • Kristina ‚Krissi‘ Dufter
    Kristina ‚Krissi‘ Dufter
    7
  • Norea Nettelkoven
    Norea Nettelkoven
    8
  • Katharina ‚Katha‘ Amelung
    Katharina ‚Katha‘ Amelung
    12
  • Katharina ‚Kathi‘ Missura
    Katharina ‚Kathi‘ Missura
    14
  • Lea Schabel
    Lea Schabel
    16
  • Christina ‚Schnecke‘ Reuther
    Christina ‚Schnecke‘ Reuther
    17
Klaus Thomanek
Damen Trainer
Volker Weiland
Trainer 1. Herren / Co-Trainer Damen
Viktoria Jokisch
2
Angelina Leube
Jana Fritz
9
Gabrielle Schüürmann
11
Lea Wendt
4
Paula Grebe
10
Christiane Pfaffelhuber
1
Sandra Staniszewski
24
Greta ‚Gretchen‘ Stemberger
3
Spielernummer 3
Geburtsjahr 1997
Position RA, RR
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Gemeinsam etwas schaffen
Kim ‚Kimi‘ Seemann
4
Spielernummer 4
Geburtsjahr 1998
Position RL
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Turniere, mit der Mannschaft feiern
Anna Eglseer
6
Spielernummer 6
Geburtsjahr 1998
Position RA, RR
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Den Torwart abschließen
Kristina ‚Krissi‘ Dufter
7
Spielernummer 7
Geburtsjahr 1985
Position RM
Letzter Verein schon immer beim TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse Bezirksliga
Eigenes Motto #läuft
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Die Geselligkeit
Norea Nettelkoven
8
Spielernummer 8
Geburtsjahr 1999
Position RA, Kreis
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Gewinnen, was sonst?
Katharina ‚Katha‘ Amelung
12
Spielernummer 12
Geburtsjahr 1984
Position RA, Kreis
Letzter Verein TSV Glücksburg
Bisher höchste Spielklasse Bezirksliga
Eigenes Motto Läuft!
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Die Mädels
Katharina ‚Kathi‘ Missura
14
Spielernummer 14
Geburtsjahr 1998
Position RM
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Gemeinsam Ziele erreichen
Lea Schabel
16
Spielernummer 16
Geburtsjahr 1991
Position Tor
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse Bezirksliga
Eigenes Motto Posy…TIV!
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Den anderen beim laufen zusehen 😉
Christina ‚Schnecke‘ Reuther
17
Spielernummer 17
Geburtsjahr 1983
Position RR, RA
Letzter Verein TV Mainzkar 05
Bisher höchste Spielklasse Landesliga
Eigenes Motto Ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue regnets a!
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Turniere, Zusammen was erleben

Bezirksoberliga Frauen Staffel 2

RangMannschaftBegegnungenSUNTore+/-Punkte
1TSV Grafing10811263:226+3717:3
2TSV München-Ost8710246:184+6215:1
3SG Süd/Blumenau10703248:230+1814:6
4PSV München9612241:204+3713:5
5SVO Handball Innsbruck10604249:261-1212:8
6TSV Allach 0910415247:261-149:11
7TSV Ismaning II9405233:248-158:10
8HSG B-one10307251:254-36:14
9SV München Laim II9216248:262-145:13
10TuS Prien9117242:271-293:15
11SV Anzing10109202:269-672:18

Unsere Trainingszeiten:

Dienstag
19:00 – 20:30 Uhr: LTG-Halle
Donnerstag
19:00 – 21:00 Uhr: Waldorfturnhalle

Hallenplan 2017/18

Priener Handballer tun sich in Traunreut schwer

04.12.2018

BOL-Damen verlieren in München-Ost, Landesliga-Jugend mit Kantersieg   Ein hartes Stück Arbeit hatten die Bezirksliga-Herren am Samstagabend beim TuS Traunreut zu verrichten. Gegen den Tabellenfünften taten sich die Mannen vom Chiemsee sehr lange sehr schwer. Die Priener Gäste begannen eigentlich hoch konzentriert und führten schnell mit 4:1 (6.) und 7:3 (12.). Der Vier-Tore-Vorsprung brachte allerdings…

Weiterlesen…

Sieg erneut in Schlussminuten verspielt

27.11.2018

Priener Handball-Damen verlieren mit 23:26, Landesliga-Jugend siegt erneut Schmerzliche Niederlagen mussten am Wochenende einige Priener Handball-Teams hinnehmen. Auch die Priener Bezirksoberliga-Damen verspielten in den Schlussminuten einen so wichtigen Sieg. Bei den Priener Damen ist es seit dem Aufstieg in die Bezirksoberliga wie verhext. In jedem Spiel zeigen sie eine hervorragende Leistung, am Ende stehen sie…

Weiterlesen…

Derby-Sieg mit 17 Toren Unterschied

20.11.2018

Priener Handballer deklassieren Traunstein, bittere Niederlage der Damen Äußerst sehenswerte Handballspiele sahen am Sonntag zahlreiche Zuschauer in der LTG-Halle. Während sich die Priener Damen knapp mit 28:29 gegen den PSV München geschlagen geben mussten, fegten die Herren den SB Chiemgau Traunstein mit 40:23 aus der Halle.   Damen belohnen sich nicht Eine äußerst bittere Niederlage…

Weiterlesen…

Derby-Time in Priener LTG-Halle

16.11.2018

Handball-Herren empfangen Traunstein, Damen PSV München Ausgelassene Derby-Stimmung wird es am Sonntagabend in der Priener LTG-Halle geben. Um 19.30 Uhr empfangen die Bezirksliga-Herren den SB Chiemgau Traunstein. Nach der unschönen 25:30-Niederlage bei der SG SHV/UHC Salzburg am vergangenen Wochenende, ist für die Priener Erste Wiedergutmachung angesagt. Aber es wartet keine leichte Aufgabe: der Bezirksoberliga-Absteiger aus…

Weiterlesen…

Rabenschwarzes Wochenende

13.11.2018

Priener Handball-Damen und –Herren verlieren wichtige Spiele Nicht viel zum Feiern gab es am Wochenende für die Priener Handballer. Sowohl die Damen als auch die Herren mussten bittere Niederlagen einstecken. Viel Aufregung gab es beim Bezirksoberliga-Spiel der Priener Damen am Samstagnachmittag beim TSV Ismaning II. Prien legte nach der Begegnung wegen Einflussnahme des Kampfrichtertisches und…

Weiterlesen…