Damen

  • Mannschaftskader
  • Tabelle
  • Spielplan
  • Trainingszeiten
  • News

  • Volker Weiland
    Volker Weiland
    Trainer 1. Herren, Trainer 1. Damen, männl. A-Jugend
  • Angelina Leube
    Angelina Leube
  • Jana Fritz
    Jana Fritz
    9
  • Lea Wendt
    Lea Wendt
    4
  • Paula Grebe
    Paula Grebe
    10
  • Christiane Pfaffelhuber
    Christiane Pfaffelhuber
    1
  • Sandra Staniszewski
    Sandra Staniszewski
    24
  • Kim ‚Kimi‘ Seemann
    Kim ‚Kimi‘ Seemann
    4
  • Anna Eglseer
    Anna Eglseer
    6
  • Norea Nettelkoven
    Norea Nettelkoven
    8
  • Katharina ‚Katha‘ Amelung
    Katharina ‚Katha‘ Amelung
    12
  • Katharina ‚Kathi‘ Missura
    Katharina ‚Kathi‘ Missura
    14
  • Lea Schabel
    Lea Schabel
    16
Volker Weiland
Trainer 1. Herren, Trainer 1. Damen, männl. A-Jugend
Funktion Trainer 1. Herren, Trainer 1. Damen, männl. A-Jugend
Telefon 0163 4049444
Mail-Adresse  –
Angelina Leube
Jana Fritz
9
Lea Wendt
4
Paula Grebe
10
Christiane Pfaffelhuber
1
Sandra Staniszewski
24
Kim ‚Kimi‘ Seemann
4
Spielernummer 4
Geburtsjahr 1998
Position RL
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Turniere, mit der Mannschaft feiern
Anna Eglseer
6
Spielernummer 6
Geburtsjahr 1998
Position RA, RR
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Den Torwart abschließen
Norea Nettelkoven
8
Spielernummer 8
Geburtsjahr 1999
Position RA, Kreis
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Gewinnen, was sonst?
Katharina ‚Katha‘ Amelung
12
Spielernummer 12
Geburtsjahr 1984
Position RA, Kreis
Letzter Verein TSV Glücksburg
Bisher höchste Spielklasse Bezirksliga
Eigenes Motto Läuft!
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Die Mädels
Katharina ‚Kathi‘ Missura
14
Spielernummer 14
Geburtsjahr 1998
Position RM
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse ÜBOL
Eigenes Motto
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Gemeinsam Ziele erreichen
Lea Schabel
16
Spielernummer 16
Geburtsjahr 1991
Position Tor
Letzter Verein TuS Prien
Bisher höchste Spielklasse Bezirksliga
Eigenes Motto Posy…TIV!
Was macht mir beim Handball am meisten Spaß? Den anderen beim laufen zusehen 😉

Bezirksoberliga Frauen Staffel 2

RangMannschaftBegegnungenSUNTore+/-Punkte
1TSV München-Ost201631599:466+13335:5
2TSV Grafing201622527:467+6034:6
3PSV München201226548:483+6526:14
4SG Süd/Blumenau201208480:461+1924:16
5SVO Handball Innsbruck2010010522:556-3420:20
6SV München Laim II209110556:551+519:21
7TSV Ismaning II209110545:565-2019:21
8TSV Allach 09207112526:528-215:25
9TuS Prien206113569:602-3313:27
10HSG B-one206113508:549-4113:27
11SV Anzing201019427:579-1522:38

Unsere Trainingszeiten:

Dienstag
19:00 – 20:30 Uhr: LTG-Halle
Mittwoch
20:00 – 22:00 Uhr: LTG-Halle

Hallenplan 2019/20

Priener Handballdamen starten in die neue Saison

19.09.2019

Die Priener Handballerinnen mussten zum Saisonende einige Abgänge verkraften stehen vor erheblichen personellen Problemen. Aktuell steht nur ein Minikader zur Verfügung und die neuen Trainer, Volker und Denis Weiland waren über den Sommer unermüdlich, um für die bevorstehende Saison in der Bezirksoberliga eine spielfähige Mannschaft auf die Beine zu stellen. Jetzt geht die Vorbereitung in…

Weiterlesen…

Handballdamen suchen Verstärkung

16.08.2019

Prien am Chiemsee – Die Priener Handballerinnen mussten zum Saisonende einige Abgänge verkraften und stehen vor erheblichen personellen Problemen. Sie suchen Verstärkung. Aktuell steht nur ein Minikader zur Verfügung und die neuen Trainer Volker und Denis Weiland haben jede Menge zu tun, um für die bevorstehende Saison in der Bezirksoberliga eine spielfähige Mannschaft auf die Beine…

Weiterlesen…

Priener Handball-Damen gewinnen erneut

20.03.2019

Herren überraschen in Anzing, Landesliga-Jugend elf Spiele ungeschlagen Prien – Lange wurden die Priener Bezirksoberliga-Handballerinnen für ihre gute Moral nicht belohnt, aber jetzt folgte am Sonntag bereits der zweite Sieg in Folge. Ist der Bann gebrochen? Nach dem 45:35-Heimsieg gegen Innsbruck legten die Priener Damen am Sonntagabend nach und gewannen beim SV Anzing. Dabei sah…

Weiterlesen…

Priener Handballer wollen in heimischer Halle punkten

08.03.2019

Damen empfangen Innsbruck, Herren HT München IV Nach dem spielfreien Faschingswochenende wird es bei den Priener Handballern wieder spannend. Die BOL-Damen empfangen den SVO Handball Innsbruck, die BL-Herren den HT München IV. Endlich punkten, so lautet das Motto der Bezirksoberliga-Damen (Platz 10) am Samstag ab 17.40 Uhr gegen die Gäste aus Innsbruck (Platz 5). Nach…

Weiterlesen…

Spitzenspiel in der LTG-Halle

15.02.2019

BL-Herren empfangen Tabellenführer, Damen die SG Süd/Blumenau Ein großes Heimspielwochenende bestreiten die Priener Handballer. Höhepunkt ist am Samstag um 19.30 Uhr die Bezirksliga-Begegnung der Herren. Die Mannschaft von Trainer Volker Weiland empfängt den Tabellenführer aus Grafing – und die Priener müssen punkten! Wollen die Priener Handball-Herren noch um den Aufstieg mitspielen, müssen gegen Grafing zwei…

Weiterlesen…